Förderkonzept 
Klasse 5

 

Wer wird gefördert?

Schülerinnen und Schüler, die bei der „Lernstandserhebung Klasse 5“  zu Beginn des Schuljahres und bei weiteren Leistungserhebungen Schwächen in Mathematik gezeigt haben.

 

 

Wie groß ist der Förderumfang?

Eine zusätzliche Mathematikstunde pro Woche mit 6-8 Teilnehmern.

                         

 

Wie wird gefördert?

Mit speziellen Fördermaterialien werden Unterrichtsinhalte geübt, um die Schülerinnen und Schüler individuell zu unterstützen.

                 

 

Wann endet der Förderunterricht?

Je nach Lernfortschritt während des Schuljahres, wenn kein Förderbedarf mehr besteht oder am Ende des Schuljahres. Andere Teilnehmer können nachrücken.

                

 

Wer leitet den Kurs?

Eine Mathematiklehrkraft, die sich mit dem Mathematik-Fachlehrer ständig abspricht.

Förderkonzept  (Lernband)
Klasse 6

 

 

Wer wird gefördert?

Je nach Leistungsstand werden leistungschwache und -starke Schülerinnen  und Schüler im Fach Mathematik gefördert.

 

Wie groß ist der Förderumfang?

Eine zusätzliche Mathematiklehrkraft betreut während einer Mathematikstunde Schülerinnen und Schüler aus zwei Klassen.

 

Wie wird gefördert?

Mit zusätzlichen Lernangeboten, die sich am Unterrichtsstoff orientieren, werden die vom Fachlehrer ausgewählten Schülerinnen und Schüler individuell gefördert.

Sie haben Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns!

Frau Härle

haerle@dollinger-realschule.de

Förderkonzept Mathematik

© 2019 Dollinger-Realschule Biberach